FAQ’s

Rhein Neckar Cycle…

…worum geht es hier?

Diese Seite ist eine Plattform für gemeinsame Radausfahrten im Rhein Necker-Kreis

…wie funktioniert das?

Jede Woche werden auf dieser Seiten ein bis drei Radrouten sowie entsprechende Treffpunkte und Uhrzeiten vorgeschlagen. Über eine Umfrage wird dann der für die meisten geeignetste Termin ausgesucht. Prinzipiell können sich so auch unterschiedliche Gruppen zu unterschiedlichen Uhrzeiten finden. Über Kontakt oder die Kommentar-Funktion können eigene Vorschläge oder Kommentare mitgeteilt werden.

…für wen ist das?

Jeder, der Zeit und Lust hat, kann gerne mitfahren. Auch Anfänger sind herzlich willkommen! Während der Ausfahrt ergeben sich von selbst entsprechende Leistungsgruppen, die dann eigenes Tempo und Distanz fahren. Primäre Zielgruppe sind Triathleten auf der Mittel- und Langdistanz.

…wie sehen die Routen aus?

Ausfahrten im Grundlagen-Bereich bilden die breite Basis der Ausfahrten, auf diese wird im Frühjahr mit Berg- und Intervall-Training aufgebaut. Die Länge der Ausfahrten unterscheidet sich wöchentlich und wird meist zwischen 60-130Km liegen. Im Frühjahr/Sommer können auch längere Touren gefahren werden. MTB-Touren sind natürlich kürzer. Jederzeit kann ein Mitfahrer abkürzen oder verlängern um die Ausfahrt an seine Bedürfnisse anzupassen. Vorschläge für neue Touren sind immer herzlich willkommen, und können über das Kontakt-Formular vorgeschlagen werden!

…Rennrad, Zeitfahrmaschine, MTB oder Crossrad?

Hauptsächlich sind Touren auf dem Rennrad geplant. Diese können natürlich auch auf der Zeitfahrmaschine/Triathlorad mitgefahren werden. Im härtesten Teil des Winter’s wird umgestiegen auf MTB/Crossrad. Jede Woche wird auch die geeignete Radwahl zur Route angegeben.

…ist eine Anmeldung erforderlich?

Eine Anmeldung ist dafür nicht erforderlich

…kostet das was?

Nein, das ist natürlich umsonst

…gibt es irgendwelche Verpflichtungen?

Bei den gemeinsamen Ausfahrten ist die gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der Strassenverkehrsordnung selbstverständlich. Jeder ist für sein Handeln jederzeit selbst verantwortlich. Das Tragen eines Helmes ist dringend erforderlich. Verpflichtungen gibt es sonst nicht.

…wer steckt dahinter?

Gio, eine Privatperson ohne Sponsor oder sonstige finanziellen Hintergedanken, dafür um so mehr Lust zu radeln.

Ich hoffe auch Dich bald bei einer Tour begrüßen zu dürfen,

Grüße, Gio

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s